Jugendrat macht in der Schule Werbung

Vier Mitglieder des Jugendrates haben am 21.3. in den großen Pausen in der Johannisbergschule Werbung für das nächste Jugendforum am 12. April gemacht. Sie sprachen die Schüler/innen darauf an, ob sie Ideen für Projekte haben, die gemeinsam mit dem Jugendrat künftig realisiert werden könnten. Beim nächsten Jugendforum geht es genau um diese Projektideen. Jugendliche, die ein Projekt angehen wollen, sollten mit ein paar Infos zu ihrer Idee (Kurzbeschreibung, Kostenrahmen und Kontaktdaten) ins Jugendhaus kommen und dies vorstellen. Es werden dann Kleingruppen nach Interesse gebildet, wo die Projekte konkretisiert werden.

Die Resonanz war trotz einiger weniger interessierten Schüler durchaus positiv.

Werbung an Schule

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.